Beim Neubau nachhaltig entscheiden

Beim Neubau nachhaltig entscheiden 1

Beim Neubau nachhaltig entscheiden

Gerade bei einem Neubau treffen Bauherren heute schon langfristige Entscheidungen für die Zukunft. Deshalb spielen hier Nachhaltigkeit und langfristige Kosteneinsparung bzw. Investitionen bereits vor Baubeginn eine wichtige Rolle.

Eine saubere Stromversorgung gehört heutzutage bei einen Neubau natürlich mit dazu. Hier gilt es alle Möglichkeiten abzuwägen um bereits heute optimal für die Zukunft und künftige Generationen zu entscheiden.

Mit einer PV-Anlage und einem Stromspeicher, zum Beispiel vom Marktführer „sonnen“, liegen Häuslebauer genau richtig. Hier können Hausbesitzer immense Kosten sparen, wenn sie von Beginn an ihren eigenen Strom erzeugen!
Mit der sonnenCommunity bietet sich auch die Möglichkeit den eigenen Strom mit anderen Menschen zu teilen und als Community Mitglied den Zugang zur sonnenFlat mit 0 Euro Stromkosten zu bekommen.

Das ist langfristig wirtschaftlich und sorgt für Unabhängigkeit von Energieversorgern und Preissteigerungen!

Auch die ibeko-solar GmbH kooperiert hier mit Bauunternehmen in der Region. So zum Beispiel mit der Firma „Lebensraum Holz“ aus Bad Aibling. Im Rahmen dieser Kooperation haben Kunden beim Hausbau die Möglichkeit eine Photovoltaik-Anlage der Firma ibeko-solar in Kolbermoor installieren zu lassen. Dazu gehört natürlich auch auf Wunsch der intelligente Stromspeicher der Firma sonnen aus dem Allgäu inklusive der Leistungen der sonnenCommuntiy.