Bürgerenergiepreis für jens pickelmann aus kolbermoor

Bürgerenergiepreis für jens pickelmann aus kolbermoor

Wir gratulieren unserem Kunden Jens Pickelmann zum Erhalt des Bürgerenergiepreises 2019.

Er überzeugte die Jury für das Projekt „Mein Haus, das mich versorgt“. Der Kolbermoorer rüstete ein im Jahr 2012 in Holzständerbauweise errichtetes Fertighaus zum Plusenergiehaus um. Fester Bestandteil davon ist seine Photovoltaikanlage mit sonnenBatterie und sonnenFlat – natürlich alles von ibeko-solar. Jens Pickelmann erzeugt damit mehr Energie, als verbraucht wird. Der Überschuss beträgt satte 1.500 kWh pro Jahr.

“Wenn das jeder machen würde, um die Sonnenenergie zu nutzen, dann könnte die Energiewende ganz leicht realisiert werden.” – so Jens Pickelmann. Er ist Sonnen-Botschafter und gibt sein Wissen bei Energie-Stammtischen und Thermographie-Spaziergängen weiter. Für sein Energiekonzept erhielt er ein Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro,

Der Preis wurde von der Regierungspräsidentin Maria Els überreicht.

Offizielle Pressemitteilung der Bayernwerk Netz GmbH